GPS Ortung des Partners

Ich möchte meinen Partner überwachen**. Sie haben diese Worte sicherlich schon von einem Freund oder einer Freundin gehört, aber Sie dachten nie, diese Worte von sich selbst zu hören? Die meisten Menschen möchten ein Auge auf ihrem Partner haben, weil sie glauben, dass ihr Vertrauen missbraucht wird. Es gibt auch jene, die zu viel an ihn oder sie denken und deshalb alle 5 Minuten bei ihm / ihr anrufen.
Es gibt viele Lösungen für Ihr Problem. Sie können verschiedene Überwachungsmethoden verwenden Bevor Sie eine Wahl treffen, sollten Sie aber die Vor- und Nachteile gegeneinander abwägen. Sie wollen das Verhältnis doch nicht durch eine dumme Unachtsamkeit ruinieren. Sehen Sie sich in Ruhe die gängigen Methoden, die durchwegs objektiv beschrieben sind, unten an.

Der traditionelle Weg des versteckten Partnerüberwachung

Wie überwache ich meinen Partner? Das können Sie selbst machen. Wenn sie glauben, dass Ihr Partner Sie betrügt, dass er / sie spielsüchtig ist oder irgendwas Anderes dieser Art, können Sie ihn / sie jederzeit überwachen. Es gibt viele Führer, die Ihnen helfen, das zu tun, ohne sich selbst dabei zu verraten.

Verstecken Sie einen privaten Ermittler: Es ist ein wenig riskant aber durchwegs effektiv

GPS Ortung Ihres Partners

Buchen Sie einen Privatermittler. Diese Option ist aber nicht realistisch, wenn Sie nicht gerade reich und berühmt sind. Aber jeder kann ein privates Auge, um den Partner zu überwachen, mieten. Sie müssen sich nur selbst fragen, ob es Ihnen das Wert ist. Erstens kostet ein Privatermittler in den Vereinigten Staaten etwa $ 200 pro Stunde und noch mehr. Sie müssen zudem für alle Ausgaben aufkommen, die während der Ermittlungen anfallen. Ein weiterer Nebeneffekt könnte sein, dass ihr Partner dabei gefilmt wird, während er Sie betrügt.

GPS Ortung Ihres Partners

Dies ist die jüngste Mode der Welt der Amateurspionage. Die GPS Technologie kann Ihnen den Aufenthaltsort eines jeden Objekts zeigen, das die Hardware/Software besitzt, um Satellitensignale zu empfangen. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf, wenn es darum geht, welche Geräte man damit orten könnte.

junges-paar-im-auto-14617

GPS Autoortung ist eine Option, die alle Amateurermittler verwenden können. Sie verstecken ein kleines GPS-Ortungsgerät im Auto des Partners und lokalisieren Ihn / Sie von jedem Computer, der über eine Internetverbindung verfügt. Wenn das Auto bereits über ein GPS-Gerät verfügt, können Sie eine spezielle Software fürs Tracking verwenden.
Diese Methode ist relativ sicher und kostengünstig. Es arbeitet zuverlässig, wenn Ihr Partner das Auto regelmäßig benützt und überall damit hinfährt. Wenn er jedoch öffentliche Verkehrsmittel benützt, um nahegelegene Ziele zu erreichen oder mit Taxis fährt, um seine Spuren zu verschleiern, wird diese Methode versagen.

GPS Handyortung: Smartphone Apps

GPS Handyortung beinhaltet die Installation von Software auf dem Handy Ihres Ehepartners. „Track my partner apps“ (Anm.: Partnerüberwachungsapps) sind beispielsweise recht einfach für iPhones verfügbar oder ebenso für Androisgeräte. Sie installieren diese Apps heimlich und Ihr Partner wird nie davon erfahren.
Partnerüberwachungsapps sind bereits online verfügbar, aber Sie sind vielleicht nicht im Stande, diese auf gewöhnlichen Android-Märkten zu finden, weil sie eigentlich illegal sind und Entwickler deren Einsatz verhindern möchten. Des Weiteren tendieren diese Apps dazu, teuer zu sein, besonders gegenüber jenen, die GPS-Tracking verhindern. Und ein weiteres ernstes Problem ist, dass kein Entwickler dafür garantieren kann, dass Ihr Partner die App nie entdecken wird. Überlegen Sie die Konsequenzen ausgiebig, ehe Sie eine Wahl treffen.

überwachen** – in Deutschland ist Überwachung der Person ohne Zustimmung strafbar.

Man kann nur teilen...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on LinkedInShare on Reddit

Markus Schmidt

Mein Name ist Markus Schmidt. Ich bin in vielen verschiedenen Bereichen der Technik-Welt unterwegs, interessiere mich aber besonders für das Thema Smartphones zu dem ich auch immer wieder ausführliche Artikel und Testberichte schreibe. Ich blogge seit 2009 auf meinen privaten Blogs über alles, was mein Herz begehrt. Und hier können Sie erfahren über alternative Wege der www.IphoneOrten.de.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.