Hat Ihr Sohn sein iPhone 5 verloren? Hier verlorenes iPhone 5 orten.

Vor dem Verlust oder dem Diebstahl eines iPhones sollten Sie sich von Beginn an absichern. Bevor Sie Ihrem Sohn sein neues iPhone 5 überreichen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie eine Apple-ID verwendet haben und diese mit iCloud verbunden ist. Diese Verbindung ist völlig kostenlos. Sobald die entsprechende Apple-ID mit iCloud verbunden ist, können Sie die Funktion „Mein iPhone suchen“ nutzen, die auf Ihrem iPhone 5 bereits vorinstalliert ist. So können Sie das iPhone Ihres Sohnes jederzeit orten, falls dies nötig ist.

Jetzt verlorenes iPhone 5 orten

Das iPhone 5 Ihres Sohnes zu orten wird speziell dann nötig, wenn Ihr Sohn es verloren hat. Spätestens zu diesem Zeitpunkt macht sich die zeitliche Investition bezahlt, die Sie zu Beginn – bevor Sie Ihrem Sohn das iPhone 5 gegeben haben – getätigt haben. Durch die registrierte und mit iCloud verbundene Apple-ID können Sie nun über die Funktion „Mein iPhone suchen“ das iPhone Ihres Sohnes orten. Im besten Fall hat Ihr Sohn sein iPhone 5 nur verloren und Sie können es so wiederfinden.

verlorenes iphone 5 ortenIm schlimmsten Fall wurde das verlorene iPhone 5 geklaut und Sie müssen es deshalb orten. Natürlich funktioniert auch in diesem Fall die Ortung über die App „Mein iPhone suchen“. Außerdem können Sie über diese App das iPhone 5 Ihres Sohnes löschen, um einen Missbrauch der Daten Ihres Sohnes auf seinem iPhone zu vermeiden. Auf diese Weise ist zwar das iPhone 5 Ihres Sohnes weiterhin weg, aber die wertvollen Daten sind sicher und der Dieb kann nur noch das iPhone verwenden bzw. anderweitig damit verfahren. Ihre Daten und die Ihres Sohnes sind gesichert.

Falls Sie das verlorene iPhone 5 Ihres Sohnes wider Erwarten nicht über die App „Mein iPhone suchen“ orten können und Sie den dringenden Verdacht haben, dass es geklaut wurde, können Sie auch einen anderen Weg der Ortung des iPhones einschlagen. Unter Umständen ist es möglich, das verlorene iPhone über Ihren Mobilfunkanbieter zu orten. Falls das iPhone 5 eingeschaltet und im Netz des Anbieters angemeldet ist, sollte dies ohne Weiteres möglich sein. Sobald Sie den Standort des iPhones ermittelt haben, können Sie die Polizei einschalten, die weitere Schritte einleiten wird. Auch in diesem Fall sollten Sie sicherstellen, die Daten, die auf dem iPhone 5 vorhanden sind, über Ihre bei iCloud registrierte Apple-ID zu löschen, um Missbrauch zu verhindern.

Fazit des hier beschriebenen Szenarios ist es, dass Sie auf jeden Fall die Ortung des iPhones Ihres Sohnes aktivieren sollten. Außerdem sollte er darüber in Kenntnis gesetzt werden und die Notwendigkeit dieser Maßnahme erkennen. Auch Ihr Sohn möchte sicherlich sicherstellen, dass sein iPhone 5, wenn es verloren geht oder geklaut wird, wiedergefunden wird oder zumindest seine Daten nicht missbraucht werden.

Wie noch kann ich verlorenes iPhone 5 orten?

Der andere mögliche Weg verlorenes iPhone 5 zu orten, ist eine Handyüberwachung App auf das Handy des Sohnes zu installieren. Mit Hilfe solcher App kann man das Handy auch im Ausland wiederfinden. Mit mSpy Handyüberwachung App kann man auch Heimliche Selfies des Handynutzers machen und in solchem Fall leicht den Dieb wiederfinden.

Man kann nur teilen...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on LinkedInShare on Reddit

Markus Schmidt

Mein Name ist Markus Schmidt. Ich bin in vielen verschiedenen Bereichen der Technik-Welt unterwegs, interessiere mich aber besonders für das Thema Smartphones zu dem ich auch immer wieder ausführliche Artikel und Testberichte schreibe. Ich blogge seit 2009 auf meinen privaten Blogs über alles, was mein Herz begehrt. Und hier können Sie erfahren über alternative Wege der www.IphoneOrten.de.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.