iMessage auf Apple Handy ausspionieren

Das Programm iMessage findet man am häufigsten auf einem Apple Handy. Mit dem Programm können Sie mit anderen Leuten Chatten, die auch iMessage installiert haben. Schaut man sich im Internet verschiedene Foren an, dann wird die Nachfrage nach Spionagesoftware um iMessage auf einem Apple Handy ausspionieren zu können immer größer. Aber wie genau können Sie iMessage ausspionieren? Bei einer alten Methode, welche den meisten die diesen Text hier lesen sicherlich geläufig ist, müssen Sie dafür das Apple Handy zuerst entwenden. Hat man dann das Apple Handy in den eigenen Händen, so muss man nur noch die App, in diesem Fall iMessage öffnen. Dort können Sie sich dann durch den Chatverlauf von iMessage arbeiten um dort alles ausspionieren zu können, was Sie möchten. Allerdings gibt es bei dieser Methode Nachteile.

Der erste offensichtliche Nachteil ist, dass man immer wieder, wenn man iMessage ausspionieren möchte, das Apple Handy entwenden muss. Das ist in verschiedenen Situationen natürlich nicht immer zu machen, weswegen man viel Geduld beim ausspionieren benötigt.

Der zweite Nachteil ist, dass man nur Nachrichten bzw. Medien in iMessage sieht, die nicht gelöscht wurden. Hat der Besitzer des Apple Handys also den Verdacht auf Überwachung, so wird er bestimmte Nachrichten oder Bilder wahrscheinlich einfach wieder löschen, so dass Sie beim ausspionieren nichts mehr davon sehen. Ausspionieren auf diese Art ist also nicht sehr erfolgreich.

Wie ist ausspionieren erfolgreicher?

imessage-appIndem man mit Überwachungssoftware für Apple Handys arbeitet. Auch wenn sich das auf den ersten Blick kompliziert anhört, sollten Sie sich nicht abschrecken lassen. Ein Apple Handy mit Überwachungssoftware ausspionieren zu können, erfordert keine großartigen Kenntnisse in diesem Bereich. Ist die Spionageapp erst einmal installiert, arbeitet sie heimlich und automatisch im Hintergrund vom Apple Handy.

Über das Internet werden Sie dann mit den gesammelten Daten wie Messenger Chats (iMessage, Facebook, WhatsApp, Skype, Viber, Snapchat etc.), Anrufprotokolle, Kalenderaktivitäten, GPS Standort usw. versorgt. Diese Daten kann man sich dann online in seinem Account ansehen bzw. auswerten. Das einzige was man selbst tun muss ist: Sich für eine Spionageapp entscheiden, diese auf dem Apple Handy installieren und anschließend vom eigenen Handy oder Computer auswerten.

Welche Spionageapp ist empfehlenswert?

Aktuellen Tests zu Folge, ist die Überwachungssoftware mSpy der Marktführer, was das ausspionieren von Apple Handys angeht. Das gute Ergebnis stellt sich unter anderem aus den vielen verschiedenen Funktionen zur Überwachung zusammen, welche einem diese Überwachungssoftware bietet. Informationen über andere Apple Geräte Spionage Apps finden Sie hier.

Bester iPhone Spion
Man kann nur teilen...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on LinkedInShare on Reddit

Markus Schmidt

Mein Name ist Markus Schmidt. Ich bin in vielen verschiedenen Bereichen der Technik-Welt unterwegs, interessiere mich aber besonders für das Thema Smartphones zu dem ich auch immer wieder ausführliche Artikel und Testberichte schreibe. Ich blogge seit 2009 auf meinen privaten Blogs über alles, was mein Herz begehrt. Und hier können Sie erfahren über alternative Wege der www.IphoneOrten.de.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.