iPhone Modus verloren und andere Schutzverfahren

Ihr iPhone, sei es neu oder gebraucht, muss Ihr am meisten geschätzter Besitz sein. Immerhin ist es, dass Apple Gadget, dass Sie nicht jeden Tag kaufen und können einfach nicht daran denken, es zu verlieren. Aber die Dinge sind immer nicht unter Ihrer Kontrolle. Also, was tun Sie, wenn Sie Ihr iPhone verlieren? Es geht nicht darum, immer zu verlieren. Sie können die Bewegungen Ihres Kindes verfolgen, wo Ihr Mitarbeiter während des Büros geht. Egal, was der Grund ist, müssen Sie ein iPhone nach unten verfolgen. Die heutige Technologie erlaubt dies, und es gibt mehrere Möglichkeiten, um es zu erreichen.

Hier sind 4 aufgelistete Möglichkeiten, wie man ein iPhone im Falle eines Verlustes verfolgen kann:

  • Methode 1: Verfolgen Sie ein iPhone über mSpy (Mit mSpy können Sie nicht nur iPhone sperren ohne iCloud, sondern auch iPhone Modus Verloren einschalten und iPhone Verloren Modus knacken)
  • Methode 2: Verfolgen Sie ein iPhone ohne App
  • Methode 3: Verfolgen Sie ein verlorenes iPhone über icloud.com
  • Methode 4: Verfolgen Sie ein gestohlenes iPhone über Find My iPhone

iPhone Modus Verloren einschalten oder iPhone Verloren Modus knacken via mSpy

mSpy ist eine Sicherheitssoftware, die mit einer Vielzahl von Features kommt. Diese Software ist perfekt für die Verfolgung Ihres iPhone, falls es verloren geht oder aus irgendeinem anderen Grund. Wo mSpy gewinnt über andere Lösungen ist seine Vielseitigkeit. Die Software bietet Ihnen auch Kindersicherung und Überwachung Funktionen. Mit mSpy können Sie:

  • Sehen Sie den Internet-Browserverlauf auf dem installierten Gerät an.
  • Überwachen Sie Bilder und alle Mediendateien.
  • Zugang zu Kalendern und Veranstaltungen haben.
  • Überprüfen Sie die App-Informationen mit Verriegelungsfunktionen.
  • Fernzugriff auf Gerätefunktionen.
  • iPhone Verloren Modus knacken.
  • iPhone Modus Verloren einschalten.
  • iPhone sperren ohne iCloud.

Mit dieser Software können Sie auch Ihr iPhone sperren, damit jeder mit unerwünschtem Zugriff nicht in Ihre persönlichen Daten klopft.
Um Ihre verlorenen iPhone oder Ihrem Kind die Bewegungen zu finden, werden Sie die nächsten Schritte folgen müssen:

  • Schritt 1: Starten Sie alle Web-Browser auf Ihrem Computer und gehen Sie auf die offizielle mSpy Website. Melden Sie sich mit Ihrer ID und Ihrem Passwort an, um Ihr mSpy-Profil einzugeben.
  • Schritt 2: Klicken Sie auf Installationsanleitung als nächstes. Hier sehen Sie eine Option „Gerät hinzufügen“ oben. Klicken Sie hier.
  • Schritt 3: Wählen Sie „Ein neues Telefon einrichten“ und gehen Sie dann zu „Plattformauswahl“. Klicken Sie hier auf das iPhone.
  • Schritt 4: Nach dem Schlagen „Fortfahren“ müssen Sie mSpy mit Cydia in Ihrem iPhone installieren. Denken Sie daran, „show icon“ auszuschalten, um diese Software versteckt zu halten.
  • Schritt 5: Nach Fertigstellung müssen Sie die Nummer der Registrierungsnummer eingeben, die Sie auf Ihrem Computer erhalten. Eine neue Login-Information für dieses neue Gerät wird Ihnen zugesandt.
  • Schritt 6: Melden Sie sich mit mSpy an. Auf dem Armaturenbrett finden Sie die Option „Standort anzeigen“. Klick es an. Dies öffnet eine Karte mit Ihrem iPhone-Standort markiert.

Warum verwendet man mSpy?

Kein Jailbreak: mSpy ist eine No-Jailbreak-Lösung. Die meisten Tools und Software benötigen Sie, um das Telefon Ihres Ziels zu jailbreak, um auf Informationen zuzugreifen. Allerdings gibt mSpy Ihnen die Zugangs-ID und Passwörter an das Zieltelefon, so dass Sie direkt darauf zugreifen können, ohne dass jemand feststellt, dass etwas nicht stimmt.

Diskret: Im Gegensatz zu anderen Tools, mSpy Werte Diskretion und würde nicht benachrichtigen die Zielperson, dass ihr Telefon zugegriffen wird.

Man kann nur teilen...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on LinkedInShare on Reddit

Markus Schmidt

Mein Name ist Markus Schmidt. Ich bin in vielen verschiedenen Bereichen der Technik-Welt unterwegs, interessiere mich aber besonders für das Thema Smartphones zu dem ich auch immer wieder ausführliche Artikel und Testberichte schreibe. Ich blogge seit 2009 auf meinen privaten Blogs über alles, was mein Herz begehrt. Und hier können Sie erfahren über alternative Wege der www.IphoneOrten.de.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.