iPhone Orten im Ausland – ist es möglich?

Sie fahren bald in den Urlaub? Dann können Sie sich glücklich schätzen. Jetzt können Sie faulenzen und müssen nicht über Ihre Arbeit nachdenken… Schade aber das man das Reisen nicht immer genießen kann, sehr oft gibt es unangenehme Situationen. Ein verlorenes oder gestohlenes Handy ist da keine Ausnahme.. Auf diesem sind so viele wichtige Informationen, Foto und Videos, Telefonbuch usw.. Was sollen Sie jetzt machen? Wer kann Ihnen helfen? Keine Panik. Bevor Sie in den Urlaub fahren, sollten Sie alles gut planen. Und hier ist eine Handyortungs- App für Ihr iPhone die Nummer 1 auf Ihrer Liste.
telekom_lte_auslandNatürlich gibt es kostenlose Dienste für IOS Geräte. So zum Beispiel „Find My iPhone“. Aber so gut funktioniert diese App in der Praxis nicht immer. Außerdem ist die Handyortung mit „Find My iPhone“ nicht in allen Ländern möglich. Hier stellt sich die Frage ob Sie dieses App wirklich nutzen sollten, und ob Sie damit Ihr verlorenes Handy auch wiederfinden. Natürlich ist es besser nichts zu riskieren.
Stellen wir uns eine andere Situation vor. Nicht Sie, sondern Ihr Kind reist irgendwo hin oder wird im Ausland studieren. Wie können Sie dann eine solche Situation in den Griff bekommen? Viele Eltern telefonieren dann rund um die Uhr, aber das ist nicht die Lösung. Machen Sie die Ortung Ihres iPhone im Ausland, durch die Installation einer iPhone Ortungs- App, möglich.

Welche Apps sind die besten für die iPhone Ortung im Ausland?

Auf unserer Webseite können Sie eine Liste solcher Apps finden. Sie haben verschiedene Funktionen und ermöglichen die Ortung des Handys im Ausland. Jetzt ist die iPhone Ortung im Ausland kein Problem mehr für Sie…
Mit Hilfe solcher Apps können Sie alle Aktivitäten des Handys überwachen und jederzeit feststellen wo Ihr Kind sich aufhält. Außerdem ermöglicht zum Beispiel mSpy eine Funktion, die die Kamera des Handys aktiviert und Sie Fotos des Handybesitzers machen lässt. Der Dieb weiß darüber natürlich nicht Bescheid und Sie können leicht sein Gesicht erkennen und fotografieren.

Sind solche Apps für die iPhone Ortung im Ausland kostenlos?

Sie sollten wissen das es keine kostenlosen Apps zur Handyortung im Ausland gibt. Aber solche Apps sind nicht teuer und kosten nicht mehr als eine Tasse Kaffee. Haben Sie noch Fragen, dann kontaktieren Sie uns bitte!

Bester iPhone Spion
Man kann nur teilen...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on LinkedInShare on Reddit

Markus Schmidt

Mein Name ist Markus Schmidt. Ich bin in vielen verschiedenen Bereichen der Technik-Welt unterwegs, interessiere mich aber besonders für das Thema Smartphones zu dem ich auch immer wieder ausführliche Artikel und Testberichte schreibe. Ich blogge seit 2009 auf meinen privaten Blogs über alles, was mein Herz begehrt. Und hier können Sie erfahren über alternative Wege der www.IphoneOrten.de.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.