mein iphone suchen ausschalten

So kann man „Mein iPhone suchen“ ausschalten

„Mein iPhone suchen“ ist ein Dienst, mit dem Benutzer verlorene iPhone- und iPad-Geräte finden können. Bevor Sie ein iPhone, iPad oder MacBook verkaufen oder weitergeben, müssen Sie „Mein iPhone suchen“ deaktivieren und das Gerät aus dem Tracking-Dienst entfernen. Möchten Sie wissen, wie Sie „Mein iPhone suchen“ ausschalten können? So können Sie „Mein iPhone suchen“ deaktivieren und ein iPhone, iPad, iPod touch oder MacBook über „Mein iPhone suchen“ entfernen.

Wie deaktiviere ich „Mein iPhone suchen“?

„Mein iPhone suchen“ ist eine Funktion in iOS und MacOS, mit der Benutzer verloren gegangene oder fehlende iPhone-, iPad- und Mac-Geräte finden können. Sobald „Mein iPhone suchen“ auf einem Gerät aktiviert ist, ist es mit der Apple ID dieses Benutzers verknüpft. Der Besitzer kann dann das iPhone, iPad oder Mac lokalisieren, indem er sich bei iCloud.com (auf einem Mac) oder mit der App „Mein iPhone suchen“ auf einem iPhone oder iPad anmeldet.

Wie entferne ich ein iPhone, iPad oder MacBook von „Mein iPhone suchen“?

Wenn „Mein iPhone suchen“ aktiviert ist, kann der Besitzer eines Geräts seinen Standort auf einer Karte sehen, es remote sperren, seinen Inhalt löschen oder eine Nachricht an ein verlorenes Gerät senden (was einen Finder ermutigt, ihn zurückzugeben).

Wichtiger noch, es gibt bestimmte Umstände, unter denen „Mein iPhone suchen“ nicht mehr nützlich ist und zu einer potenziellen Unannehmlichkeit oder Gefahr wird. Wenn Sie ein Gerät verkaufen möchten, müssen Sie es natürlich von „Mein iPhone suchen“ entfernen; Das gleiche gilt, wenn Sie es zur Reparatur an Apple senden.

Glücklicherweise ist es sehr einfach, ein iPhone – oder ein MacBook, iPad oder iPod touch – von „Mein iPhone suchen“ zu entfernen. In diesem Artikel zeigen wir, wie.

Kann ich „Mein iPhone suchen“ ausschalten?

„Mein iPhone suchen“ ist ein äußerst nützlicher Service und wurde teilweise implementiert, um den Diebstahl hoch geschätzter Apple-Geräte zu verhindern. Aus diesem Grund können Sie das Programm „Mein iPhone suchen“ nicht ohne das Apple ID-Passwort deaktivieren, mit dem es eingerichtet wurde.

Wenn Sie „Mein iPhone suchen“ nicht deaktivieren können, können Sie das iPhone oder iPad nicht vollständig auf die ursprünglichen Werkseinstellungen zurücksetzen.

Einmal mit der gleichen Apple-ID und dem gleichen Passwort ausgestattet, die zum Einrichten von „Mein iPhone suchen“ verwendet wurden, ist das Ausschalten ziemlich einfach.

Befolgen Sie diese Schritte, um „Mein iPhone suchen“ zu deaktivieren:

  • Einstellungen öffnen.
  • Tippen Sie auf iCloud.
  • Wählen Sie „Mein iPhone suchen“.
  • Stellen Sie „Mein iPhone suchen“ auf „Aus“.
  • Geben Sie das Apple ID-Passwort für das angegebene Konto ein und tippen Sie auf Ausschalten.

Suchen Mein iPhone ist nun für dieses iOS-Gerät deaktiviert und Sie können das Gerät weiterhin auf die Werkseinstellungen zurücksetzen (wenn Sie es verkaufen möchten.) Führen Sie dazu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und Löschen aller Inhalte und Einstellungen aus.

Ich habe nicht die richtige Apple ID oder das richtige Passwort. Wie deaktiviere ich „Mein iPhone suchen“?

Es tut uns leid, Ihnen mitteilen zu müssen, dass die Apple-ID und das Passwort nicht unbedingt erforderlich sind, um die Funktion „Mein iPhone suchen“ zu deaktivieren – zumindest nicht eine, die wir kennen. Wenn es einen Workaround gäbe, wäre das keine effektive Sicherheitsmaßnahme.

Markus Schmidt

Mein Name ist Markus Schmidt. Ich bin in vielen verschiedenen Bereichen der Technik-Welt unterwegs, interessiere mich aber besonders für das Thema Smartphones zu dem ich auch immer wieder ausführliche Artikel und Testberichte schreibe. Ich blogge seit 2009 auf meinen privaten Blogs über alles, was mein Herz begehrt. Und hier können Sie erfahren über alternative Wege der www.IphoneOrten.de.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.