apple id passwort ändern

So kannst du dein Apple ID Passwort ändern, wenn du es vergessen hast

Was solltest du tun, wenn du das Apple ID Passwort für Ihr Apple ID-Konto vergessen hast…Oder möchtest Du dein Apple ID Passwort ändern? Wenn du Probleme bei der Anmeldung bei iCloud, iTunes oder im App Store hast, helfen dir diese Tipps.

iPhone- und Mac-Nutzer müssen die Apple ID-Daten so häufig eingeben, wenn sie eine App oder iTunes-Musik kaufen, auf iCloud-E-Mails oder andere Dienste zugreifen, ein Betriebssystem aktualisieren und nicht vergessen, dass wir unsere Passwörter nicht vergessen werden. Aber wir tun es.

Vielleicht warst du verwirrt, als Apple uns sagte, dass du zu einem neuen Passwort wechseln solltest; vielleicht hast du ein ausgewählt, das einfach zu kompliziert war, um dich daran zu erinnern.

Was auch immer der Grund sein mag, das Vergessen des Passworts für Ihr Apple ID-Konto kann sehr schmerzhaft sein – wir erklären Ihnen daher, wie Sie es zurücksetzen können.

Wie du dein Apple ID Passwort ändern kannst

Angenommen, du kannst nicht wirklich ernsthaft nachdenken, bis du dich daran erinnern, was das Passwort ist. Am besten ist es zurückzusetzen.

apple id ändern

Hier ist, wie man Apple ID Passwort ändern kann:

  • Ruf die Apple ID-Webseite unter appleid.apple.com auf und klickst auf „Apple ID oder Passwort vergessen„.
  • Gibst du dann die E-Mail-Adresse ein, die du mit deiner Apple-ID verwendest, und klickst auf „Weiter“.
  • Du musst auch einen Text eingeben, um zu beweisen, dass du kein Roboter bist. (Tipp: Wenn du den Text nicht lesen kannst, klickst einfach weiter, bis du es kannst.)

Der nächste Schritt hängt von der Art der Sicherheit ab, die du für dein Apple-Konto eingerichtet hast. Wenn du eine Bestätigung in zwei Schritten oder eine Zwei-Faktor-Authentifizierung hast, musst du Details über ein anderes Gerät erhalten.

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Zwei-Faktor-Authentifizierung ist ein zusätzliches Maß an Sicherheit, das Apple seit der Einführung von iOS 10 und macOS Sierra eingeführt hat.

Wenn du die Zwei-Faktor-Authentifizierung eingerichtest und dein Passwort eingegeben hast, musst du im Prinzip einen Code eingeben, den Apple an Ihr iPhone oder Ihren Mac sendet.

Bestätigung in zwei Schritten

Die zweistufige Verifizierung ist ein älteres Sicherheitssystem, das Apple vor ein paar Jahren eingeführt hat, nachdem es eine Menge negativer Publicity über iCloud-Sicherheit gab (Prominente ließen ihre iCloud-Konten hacken, was dazu führte, dass persönliche Fotos online undicht wurden).

Apple-Benutzer, die zu der Zeit Bedenken hinsichtlich der Sicherheit hatten, können die Bestätigung in zwei Schritten für ihre Apple-ID einrichten. Wenn dies auf dich zutrifft, erhaltest du einen 14-stelligen Wiederherstellungsschlüssel, den Apple Ihnen zum Ausdrucken und Aufbewahren an einem sicheren Ort empfohlen hat.

Max Seider

Mein Name ist Markus Schmidt. Ich bin in vielen verschiedenen Bereichen der Technik-Welt unterwegs, interessiere mich aber besonders für das Thema Smartphones zu dem ich auch immer wieder ausführliche Artikel und Testberichte schreibe. Ich blogge seit 2009 auf meinen privaten Blogs über alles, was mein Herz begehrt. Und hier können Sie erfahren über alternative Wege der www.IphoneOrten.de.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.